Mexiko: Mord an indigenem Umweltaktivisten

Am 15.01.2017 ist der international bekannte indigene Umweltschützer Isidro Baldenegro López im Bundesstaat Chihuahua erschossen worden. Der Tod des Aktivisten steht laut Zeugen im Zusammenhang mit der Ermordung anderer Indigener in der Region, die sich ebenfalls für die Erhaltung ihres Territoriums einsetzten. Weitere Infos: Amerika21

EnglishGermanIndonesianSpanish