Kategorie: News rund um den Verein

MIT SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN MACHEN WIR UNS STARK – SCHULSPENDENAKTION „SCHOKI FÜR DEN KLIMASCHUTZ“

Liebe Freunde, unser Verein „Lebensraum Regenwald e.V.“ startet im Februar 2024 die Schulspendenaktion „Schoki für den Klimaschutz“: Schüler*innen von Nürnberger Schulen und im Umkreis von Nürnberg bekommen durch Sponsoren finanzierte Tafeln der „Guten Schokolade“ der Stiftung „Plant for the planet“ geschenkt. Die Schokoladen-Tafeln dürfen dann in der Familie, im Freundes-, Verwandten- und Bekanntenkreis gegen Spenden […]

Weiterlesen

Unsere Geschenke 2023

Es ist wieder soweit, auch wir dürfen die Geschenke eurer Spenden verteilen. 20.000 Euro für unser Projekt Roland im Mawas Gebiet auf Borneo: Dieses Jahr konnten wir keine weiteren Bäume pflanzen, das meiste Geld wurde für die Aufrechterhaltung und Pflege unserer Aufforstung genutzt. Zusätzlich wurde eine Toilette gebaut und eine zweite Hütte, sowie ein Steg […]

Weiterlesen

Event zum Tag der Tropenwälder 14.09.

Jedes Jahr am 14. September erinnert der Tag der Tropenwälder an diese faszinierenden und bedrohten Ökosysteme. Der Zustand tropischer Regenwälder ist kritisch. Wir verlieren immer mehr bewaldete Flächen, die einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und eine Fülle von Arten beheimaten. Zum Tag der Tropenwälder veranstalten wir eine hybride Veranstaltung und stellen Dir neben unserem […]

Weiterlesen

Roland bei den Nachhaltigkeitstagen

Liebe Freunde des Regenwaldes, letztes Mal haben wir über die Aktivitäten unserer Schriftführerin Sonja berichtet. Auch unser 1. Vorstandsvorsitzender Roland Zeh ist wieder sehr fleißig gewesen und im Rahmen der Nachhaltigkeitstage des Wiedtal Gymnasium über sich hinaus gewachsen: Am 12.07.2023 starteten die Nachhaltigkeitstage des Wiedtal Gymnasium Neustadt/Wied in der Wiedparkhalle, zu denen auch unser Lebensraum […]

Weiterlesen

Im Austausch mit Indigenen Südamerikas

Hallo liebe Regenwald-Freunde, wir möchten ein wenig berichten was so los ist bei unserem Verein: Unser Vorstandsmitglied Sonja Kloss ist ja wieder seit einigen Monaten auf Reisen in Südamerika und knüpft weiter enge Kontakte zu Indigenen. Ihr begegnet immer wieder dass Viele der jungen Generation ihr so wertvolles indigenes Wissen nicht leben möchten, sie sehnen […]

Weiterlesen